Herzlich willkommen auf Sylt!

 

Paige                                         Conner                           Annie

  

                                        

Ich heiße Christiane und lebe mit meinen 3 Hunden und 2 Katzen dort, wo andere Leute Urlaub machen - in Westerland auf Sylt.

Sylt ist - außer in der Hauptsaison - ein Hundeparadies. Fast überall können die Hunde frei laufen, sofern sie gut erzogen sind. Stundenlang kann man durch die Wiesen laufen oder - natürlich -  am Strand. Meine 3 lieben den Strand. Sie buddeln und rennen und baden und haben eine Menge Spaß. Ich natürlich auch, wenn ich sie dabei beobachten kann.  

Sie bringen mich sooo oft zum Lachen und vergessen ist aller Alltagsstress.

Der Aussie ist ein sehr anspruchsvoller, intelligenter und be-

wegungsfreudiger Hund. Darum beschäftige ich meine

Hunde auf die verschiedensten Arten. Clickertraining zum

Beispiel. Conner nimmt mir viele "Arbeiten" ab: er holt mir

die Socken und er zieht sie mir wieder aus, er bringt mir mein

Handy und die Fernbedienung für den Fernseher, er räumt

leere Plastikflaschen weg und vieles mehr. Wir spielen Fris-

bee und ganz verrückt sind alle auf die Futterbeutelsuche.

Alle Hunde sind super erzogen und stehen fast 100% im Ge-

horsam. Sie halten von alleine am Bordstein an, führen alle Be-

fehle auch auf größere Entfernung aus wie z.B. Sitz, Platz,

Halt, Warte, Steh. Sie laufen, außer an Hauptstraßen, immer

ohne Leine.

Außerdem machen wir Turnierhundesport, im Moment aller-

dings nur Conner. Annie ist in Rente und Paige ist noch zu jung.

Meine Hunde werden erst ab ca. 2 Jahren regelmäßig an

Hindernissen trainiert um Skelettschäden zu vermeiden.

Die ersten Turniere sind reine Trainingsläufe. Erst ab dem

3. Lebensjahr wird's ernst, dann geht es um Schnelligkeit und

Pokale. Ich setze meine Hunde sehr überlegt und schonend

ein. Ein gesunder Hund ist mir wichtiger als jeder Pokal!

Alle 3 Hunde begleiten mich regelmäßig in ein Seniorenwohn-

heim, wo sie die alten Herrschaften erfreuen.